Familienbetreib seit 10 Generationen

Unser Hof wird ist seit 1o Generationen in Familienhand und wird seit dem als landwirtschaftlicher Erwerb genutzt. Diese Tradition wollen wir auch für die Zukunft erhalten. In den Büchern unserer Vorfahren stecken mehr als nur Zahlen. Es sind Geschichten und Epochen, die die Kultur der Zeiten wiederspiegeln.

 

Auch heute leben wir die Hoftradition mit unserer ganzen Familie. Jedes Mitglied hat seine Aufgaben und die Kinder wachsen in dieses Leben hinein. Hofbetreiber sind Annette und Wolfgang König.

 


Die Geschichte vom Spargelhof König

1669 erstmals urkundlich erwähnt

Vor über 300 Jahren wurde unser Hof erstmal urkundlich erwähnt. Seit dem ist er im Besitz der Familie König. Zur Zeit wird er in der 10 Generation von uns, Annette und Wolfgang König, bewirtschaftet. Auf unseren sandigen, milden Böden wird seit dem die Kartoffel als Hauptprodukt, neben Erdbeeren angebaut.

 

Seit 1965 bauen wir Spargel an

Die sandigen und trockenen Böden unserer Felder boten sich für dieses edle Gemüse bestens an. So wurde aus dem einstigen Bauernhof mit Vieh- und Landwirtschaft ein Gemüsehof für Sonderkulturen. Sowohl der weiße als auch der grüne Spargel gedeiht hervorragend auf unseren Feldern. Mittlerweile ist der Spargel das Hauptprodukt des Hofes.

 

Bis 1993 war der Betrieb im Vollerwerb

Die wirtschaftliche Situation brachte viele Landwirte an den Rand der Existenz. Auch unser Hof droht durch den stärker werdenden Gemüseimport zu scheitern. Wir aber wollten unsere Tradition erhalten und sind mit dem Betrieb vom Vollerwerb in den Nebenerwerb gewechselt.

 

Es ist unsere Leidenschaft, gutes Gemüse anzubauen und den Menschen hochwertige Nahrungsmittel zu geben. Der Erfolg unserer Sorten zeigt, dass der Weg richtig war und ist. Wir verkaufen unsere Produkte auf dem Hof, beliefern den Einzelhandel in der Umgebung und sind regelmäßig auf den Märkten in der Region unterwegs.

 

2013 stellten wir uns der neuen Technik

Das Gemüse auf unseren Feldern wird inzwischen zwar von Traktoren und Maschinen gesetzt, aber auch das geht nicht ohne Handarbeit auf den Geräten. Immer noch ganz herkömmlich von reiner Handarbeit ist dagegen die Ernte von Spargel und Erdbeeren.

 

 

Kommen Sie zu uns

Spargelhof König

Annette und Wolfgang König

Bahnhofstr. 19
21398 Neetze

Tel.: 0 58 50 -14 02

 

kontakt@spargelhof-koenig.de

Öffnungszeiten

Wir haben in der Spargelsaison für Sie geöffnet:

täglich von 8.00 – 18.00 Uhr

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.